Kall Trail

Kall Trail


Hürtgenwald-Gästeführer Stefan Willms

Eingangsportal der hart umkämpften Kirche von Vossenack! Zeitweilig verlief die Front mitten durch die Kirche.

Hürtgenwald-Gästeführer Stefan Willms

Splitterkreuz in Gedenken an die im Kampf gefallenen Soldaten der beteiligten amerikanischen Einheiten!

Hürtgenwald-Gästeführer Stefan Willms

"Stumms Krüzche" stand schon während der Kämpfe um Vossenack an dieser Stelle und weist noch heute Einschußspuren auf.

Hürtgenwald-Gästeführer Stefan Willms

Blick auf Kommerscheidt und Schmidt, das Ziel des amerikanschen Angriffs am 2. November 1944!

Hürtgenwald-Gästeführer Stefan Willms

Fleigs Kurve - hier fuhr Lieutenant Fleig mit seinem Panzer am 04. November 1944 auf eine Mine und blockierte den Kall-Trail!

Hürtgenwald-Gästeführer Stefan Willms

Standort der Aid-Station im Kall-Tal. Deutsche und amerikanische Verwundete wurden hier gleichzeitig, ohne Berücksichtung ihrer Nationalität versorgt!


Hürtgenwald-Gästeführer Stefan Willms

Die "Kall-Brücke" , schwer umkämpft, wechselte sie während der Kämpfe teils mehrmals am Tag den Besitzer! 

Hürtgenwald-Gästeführer Stefan Willms

Kette eines amerikanischen Sherman-Panzers im Kall-Tal!


Hürtgenwald-Gästeführer Stefan Willms

Bick auf "Gavins Wiese"! Noch im Februar 1945 fand General James Gavin von der 82. US-Luftlandedivision diese Wiese übersät mit Toten und Kriegsschrott vor!


Hürtgenwald-Gästeführer Stefan Willms

Fahrzeugspuren am obergen Ende des Kall-Tals!


Hürtgenwald-Gästeführer Stefan Willms

Amerikansche Schützenlöcher im Wald vor Kommerscheidt!

Hürtgenwald-Gästeführer Stefan Willms

Blick auf Vossenack - aufgenommen von Gavins Wiese!
"